Welcome!

Python Authors: Matt Davis, AppDynamics Blog, Pat Romanski, Donald Meyer, Liz McMillan

News Feed Item

Red Hat veröffentlicht Geschäftsbericht des dritten Quartals 2013 per Webcast

Red Hat Inc. (NYSE: RHT), der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Lösungen, gibt am Donnerstag, 20. Dezember 2012, ab 17.00 Uhr Eastern Time (23.00 Uhr MEZ) die Ergebnisse des dritten Quartals im Geschäftsjahr 2013 bekannt.

Auf den Live-Webcast kann über die Rubrik Investor Relations auf der Website von Red Hat unter http://investors.redhat.com zugegriffen werden. Eine Wiederholung wird ungefähr zwei Stunden nach Abschluss der Live-Übertragungen zur Verfügung stehen.

Über Red Hat, Inc.

Red Hat ist der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Softwarelösungen, der sich bei seinem Ansatz an den Communitys orientiert und dabei zuverlässige und hochleistungsfähige Technologien für die Bereiche Cloud, Linux, Middleware, Speicherung und Virtualisierung bietet. Red Hat ist außerdem für seinen preisgekrönten Kundenservice sowie für Schulungs- und Beratungsdienste bekannt. Als Bindeglied in einem globalen Netz von Unternehmen, Partnern und Open-Source-Communitys hilft Red Hat bei der Erschaffung von relevanten und innovativen Technologien, um die nötigen Ressourcen für Wachstum freizusetzen und Kunden auf die Informationstechnologie der Zukunft vorzubereiten. Erfahren Sie mehr unter http://www.redhat.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen widerspiegeln aktuelle, auf bestimmten Annahmen beruhende Erwartungen über zukünftige Ereignisse und umfassen Aussagen, die nicht in direktem Zusammenhang mit historischen oder aktuellen Tatsachen stehen. Tatsächliche Ergebnisse können von den in den zukunftsgerichteten Aussagen angedeuteten Resultaten abweichen, und zwar aufgrund von verschiedenen wichtigen Faktoren wie den folgenden: Risiken im Zusammenhang mit Verzögerungen oder Senkungen bei Ausgaben für Informationstechnologie, die Auswirkungen von Konsolidierungen in der Branche, die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens, Ungewissheit und unvorteilhafte Ergebnisse bei Rechtsstreitigkeiten und damit verbundenen Schlichtungen, die Eingliederung von Akquisitionen und die Fähigkeit, erworbene Technologien und Produkte erfolgreich zu vermarkten, das Unvermögen des Unternehmens, sein geistiges Eigentum angemessen zu schützen, und eventuelle Klagen auf Rechtsverletzungen oder Lizenzverstöße in Verbindung mit geistigem Eigentum Dritter, die Fähigkeit, die Nachfrage nach neuen Produkten und technischen Innovationen rechtzeitig zu erzeugen und anzuregen, Risiken im Zusammenhang mit Schwachstellen im Daten- und Informationsschutz, unwirksame und unzureichende Kontrolle über das Wachstum und die internationale Geschäftstätigkeit des Unternehmens, Wechselkursschwankungen, der Wechsel und die Abhängigkeit von Schlüsselpersonal sowie andere Faktoren, die in unserem jüngsten Quartalsbericht auf Formular 10-Q aufgeführt sind (Ausfertigungen sind auf der Website der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC unter http://www.sec.gov erhältlich), so unter den Rubriken „Risk Factors“ und „Management’s Discussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations“. Zusätzlich zu diesen Faktoren können die tatsächliche zukünftige Leistung, die Ergebnisse und Resultate aufgrund von eher allgemeinen Faktoren erheblich abweichen, wozu (unter anderem) allgemeine Branchen- und Marktbedingungen sowie Wachstumsraten, wirtschaftliche und politische Bedingungen, Änderungen bei der Regierungspolitik und der öffentlichen Ordnung sowie die Auswirkungen von Naturkatastrophen wie Erdbeben und Überflutungen gehören. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen die Ansichten des Unternehmens zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dar, und diese Ansichten können sich ändern. Während sich das Unternehmen das Recht vorbehält, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu einem späteren Zeitpunkt zu aktualisieren, lehnt es eine diesbezügliche Verpflichtung ausdrücklich ab. Es wird darauf hingewiesen, dass auf diese zukunftsgerichteten Aussagen in Bezug auf die Ansichten des Unternehmens nach dem Datum dieser Pressemitteilung kein Verlass ist.

Red Hat und JBoss sind Handelsmarken von Red Hat Inc., eingetragen in den USA und anderen Ländern. Linux® ist ein in den USA und anderen Ländern eingetragenes Warenzeichen von Linus Torvalds.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

IoT & Smart Cities Stories
René Bostic is the Technical VP of the IBM Cloud Unit in North America. Enjoying her career with IBM during the modern millennial technological era, she is an expert in cloud computing, DevOps and emerging cloud technologies such as Blockchain. Her strengths and core competencies include a proven record of accomplishments in consensus building at all levels to assess, plan, and implement enterprise and cloud computing solutions. René is a member of the Society of Women Engineers (SWE) and a m...
Poor data quality and analytics drive down business value. In fact, Gartner estimated that the average financial impact of poor data quality on organizations is $9.7 million per year. But bad data is much more than a cost center. By eroding trust in information, analytics and the business decisions based on these, it is a serious impediment to digital transformation.
DXWorldEXPO LLC announced today that Ed Featherston has been named the "Tech Chair" of "FinTechEXPO - New York Blockchain Event" of CloudEXPO's 10-Year Anniversary Event which will take place on November 12-13, 2018 in New York City. CloudEXPO | DXWorldEXPO New York will present keynotes, general sessions, and more than 20 blockchain sessions by leading FinTech experts.
Apps and devices shouldn't stop working when there's limited or no network connectivity. Learn how to bring data stored in a cloud database to the edge of the network (and back again) whenever an Internet connection is available. In his session at 17th Cloud Expo, Ben Perlmutter, a Sales Engineer with IBM Cloudant, demonstrated techniques for replicating cloud databases with devices in order to build offline-first mobile or Internet of Things (IoT) apps that can provide a better, faster user e...
Bill Schmarzo, Tech Chair of "Big Data | Analytics" of upcoming CloudEXPO | DXWorldEXPO New York (November 12-13, 2018, New York City) today announced the outline and schedule of the track. "The track has been designed in experience/degree order," said Schmarzo. "So, that folks who attend the entire track can leave the conference with some of the skills necessary to get their work done when they get back to their offices. It actually ties back to some work that I'm doing at the University of ...
Charles Araujo is an industry analyst, internationally recognized authority on the Digital Enterprise and author of The Quantum Age of IT: Why Everything You Know About IT is About to Change. As Principal Analyst with Intellyx, he writes, speaks and advises organizations on how to navigate through this time of disruption. He is also the founder of The Institute for Digital Transformation and a sought after keynote speaker. He has been a regular contributor to both InformationWeek and CIO Insight...
Rodrigo Coutinho is part of OutSystems' founders' team and currently the Head of Product Design. He provides a cross-functional role where he supports Product Management in defining the positioning and direction of the Agile Platform, while at the same time promoting model-based development and new techniques to deliver applications in the cloud.
Andrew Keys is Co-Founder of ConsenSys Enterprise. He comes to ConsenSys Enterprise with capital markets, technology and entrepreneurial experience. Previously, he worked for UBS investment bank in equities analysis. Later, he was responsible for the creation and distribution of life settlement products to hedge funds and investment banks. After, he co-founded a revenue cycle management company where he learned about Bitcoin and eventually Ethereal. Andrew's role at ConsenSys Enterprise is a mul...
In his session at 21st Cloud Expo, Raju Shreewastava, founder of Big Data Trunk, provided a fun and simple way to introduce Machine Leaning to anyone and everyone. He solved a machine learning problem and demonstrated an easy way to be able to do machine learning without even coding. Raju Shreewastava is the founder of Big Data Trunk (www.BigDataTrunk.com), a Big Data Training and consulting firm with offices in the United States. He previously led the data warehouse/business intelligence and Bi...
Cell networks have the advantage of long-range communications, reaching an estimated 90% of the world. But cell networks such as 2G, 3G and LTE consume lots of power and were designed for connecting people. They are not optimized for low- or battery-powered devices or for IoT applications with infrequently transmitted data. Cell IoT modules that support narrow-band IoT and 4G cell networks will enable cell connectivity, device management, and app enablement for low-power wide-area network IoT. B...